LETZTE AKTUALISIERUNG: 17. September 2020

Willkommen in Brooklyn Candle Studio! Brooklyn Candle Studio wird von Blue Crane Studio, LLC (zusammen als "wir" bezeichnet als "wir", "uns", "unser" oder "BCS") zur Verfügung gestellt.  Wir respektieren Ihre Privatsphäre und die Bedeutung der Informationen, die Sie uns anvertrauen. In diesem Sinne geben wir Ihnen diese Datenschutzerklärung (die "Richtlinie") zur Verfügung, um Ihnen zu helfen, die Arten von Informationen zu verstehen, die wir über Sie sammeln können, wenn Sie unsere Online-und/oder mobilen Dienste, Website verwenden, und/oder eine Bestellung für Produkte (zusammen die "Dienstleistungen"), wie wir die Informationen nutzen und offenlegen können, und wie Sie die Informationen steuern, korrigieren und/oder aktualisieren können. Wenn Sie auf die Services zugreifen oder diese verwenden, akzeptieren Sie die in dieser Richtlinie beschriebenen Richtlinien und Verfahren. Jedes Mal, wenn Sie die Services besuchen oder nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden und erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Sie die Informationen, die Sie wie in dieser Richtlinie beschrieben bereitstellen, erfassen, verwenden und offenlegen. Alle nicht hierin definierten kapitalisierten Begriffe haben die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegebene Bedeutung.

Bitte beachten Sie, dass diese Richtlinie nicht für Ihre Nutzung von Websites, Services oder Anwendungen von Drittanbietern gilt, auf die Sie über die Services zugreifen können. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter zu überprüfen, um weitere Informationen über ihre Datenschutzpraktiken zu erhalten.

INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN KÖNNEN

  • Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen
  • Wir sammeln Informationen, die Sie bei der Nutzung der Services direkt bei uns zur Verfügung stellen. Zum Beispiel sammeln wir Informationen, wenn Sie sich für ein Konto anmelden, ein Formular ausfüllen, eine Bestellung aufgeben, an beliebigen interaktiven Funktionen der Services teilnehmen, Kundenunterstützung anfordern oder anderweitig mit uns kommunizieren. Zu den Arten von Informationen, die wir sammeln können, gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Post-und Rechnungsadresse und Zahlungsinformationen sowie alle anderen Informationen, die Sie zur Verfügung stellen.  Für die Registrierung und Nutzung der Services erheben wir bestimmte Informationen, die Sie identifizieren können, wie z. B. Ihren Namen und Kontaktinformationen (E-Mail, Adresse und Telefonnummer) ("Persönliche Informationen") Wir werden niemals persönliche Daten verkaufen, vermieten oder handeln und verwenden diese nur, soweit erforderlich, um die Services bereitzustellen und/oder die von Ihnen angeforderten Bestellungen zu erfüllen.  BCS offenbart persönliche Informationen nur für Mitarbeiter, Auftragnehmer und verbundene Organisationen, die (i) die Informationen kennen müssen, um sie in Ihrem und unserem Namen zu verarbeiten, und (ii) die sich schriftlich auf mindestens so starke Geheimhaltungsbeschränkungen verständigt haben, wie sie hier beschrieben sind.  Darüber hinaus können wir einheitenspezifische Informationen (z. B. Ihr Hardwaremodell, Betriebssystemversion, eindeutige Gerätekennungen und Informationen zum mobilen Netz einschließlich der Telefonnummer) erfassen. Wir können Ihre Gerätekennungen oder Ihre Telefonnummer mit Ihrem Konto verknüpfen.  Abhängig von der Art Ihrer Anfrage oder Aktivitäten auf den Services, können wir auch nach anderen Informationen, die für Ihre Nutzung der Dienste relevant.

  • Informationen, die wir automatisch erfassen, wenn Sie die Services verwenden
  • Wenn Sie auf die Services zugreifen oder diese verwenden, erfassen wir automatisch Informationen über Sie, die Folgendes enthalten können:

    • Protokollinformationen: Wir protokollieren Informationen über Ihre Nutzung der Services, einschließlich der Art des Browsers, den Sie verwenden, Zugriffszeiten, betrachtete Seiten, Ihre IP-Adresse, und die Seite, die Sie besucht haben, bevor Sie zu den Services navigieren. Öffentlich verfügbare Tools können manchmal den ungefähren Standort für IP-Adressen bereitstellen.
    • Einheiteninformationen: Wir erfassen Informationen über den Computer oder das mobile Gerät, das Sie für den Zugriff auf die Services verwenden, einschließlich des Hardwaremodell, des Betriebssystems und der Version, der eindeutigen Einheitenkennungen und der Informationen zum mobilen Netz.
    • Informationen, die von Cookies und anderen Tracking-Technologien erfasst werden: Wir verwenden verschiedene Technologien, um Informationen zu sammeln, und dies kann das Senden von Cookies an Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät beinhalten. Cookies sind kleine Dateien, die in einem Gerätespeicher gespeichert werden, die uns helfen, die Services und Ihre Erfahrung zu verbessern, sehen, welche Bereiche und Funktionen der Dienste beliebt sind, und zählen Besuche. Wir können auch Informationen über Web Beacons sammeln (auch bekannt als "Tracking Pixel"). Web Beacons sind elektronische Bilder, die in den Diensten oder E-Mails verwendet werden können und helfen, Cookies zu liefern, Besuche zu zählen, die Nutzungs-und Kampagneneffektivität zu verstehen und zu bestimmen, ob eine E-Mail geöffnet und umgesetzt worden ist.

    Wir können auch andere Arten von Informationen auf folgende Weise sammeln, wenn Sie die Dienste verwenden:

    • Details dazu, wie Sie mit den Services, wie z. B. Ihren Suchanfragen, und wie Sie auf bestimmte Fragen geantwortet haben, verwendet und interagiert haben.
    • Informationen zum Einheitenereignis, wie z. B. Abstürze, Systemaktivität, Hardwareeinstellungen, Browsertyp, Browsersprache, Datum und Uhrzeit Ihrer Anforderung und Verweis-URL.
    • Unsere Serverprotokolle erfassen automatisch Informationen, wie z. B. Ihre IP-Adresse, Ihren Browsertyp und Ihre Sprache sowie das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuches, was uns hilft, Ihre Bewegungen rund um die Services zu verfolgen und Trends zu verstehen.
  • Informationen, die wir aus anderen Quellen erfassen
  • Wir können auch Informationen aus anderen Quellen beziehen und kombinieren, dass wir mit Informationen, die wir über die Dienste sammeln. Beispielsweise können wir Informationen über Sie von Dritten sammeln, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen, wie zum Beispiel die Pflege und Überwachung der Nutzung der Dienste und die Abwicklung von Zahlungsvorgängen. Wir können auch Informationen über Sie von den Dritten erhalten, mit denen Sie über die Dienste interagieren.

    VERWENDUNG VON INFORMATIONEN

    Wir können Informationen über Sie für verschiedene Zwecke verwenden, einschließlich der folgenden:

    • Bereitstellung und Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Produkte und Services, Prozesstransaktionen und Senden von zugehörigen Informationen;
    • Überprüfen Sie Ihre Identität und ggf. die Berechtigung für die Nutzung der Services;
    • Prozesszahlung für Dienstleistungen;
    • Erleichterung der Inanspruchnahme der Dienste;
    • Verwalten Sie Ihr Konto und Ihre Präferenzen;
    • Um Service, Sicherheit, technische Probleme bei Ihrer Anfrage im Zusammenhang mit Kundensupport zu verhindern oder anzusprechen
    • Antworten Sie auf Ihre Kommentare, Fragen und Wünsche.
    • Senden Sie technische Hinweise und andere Verwaltungsnachrichten;
    • Kommunizieren Sie mit Ihnen über Produkte, Dienstleistungen, Angebote, Promotionen, Belohnungen und Veranstaltungen, die von uns oder anderen angeboten werden, und geben Sie Neuigkeiten und Informationen, die wir für Sie von Interesse sein werden;
    • Überwachung und Analyse von Trends, Nutzung und Aktivitäten im Zusammenhang mit den Services;
    • Durchführung von Forschungsarbeiten, Analysen und Erhebungen;
    • Personalisierung und Verbesserung der Services und Bereitstellung von Inhalten oder Funktionen, die Benutzerprofilen oder -interessen entsprechen;
    • Durchsetzung unserer AGB;
    • Link oder Verbindung mit Informationen, die wir von anderen im Zusammenhang mit den Dienstleistungen erhalten; und
    • Führen Sie alle anderen Zwecke aus, für die die Informationen gesammelt wurden.

    Diese Richtlinie ist nicht dazu bestimmt, Grenzen für das zu setzen, was wir mit Daten machen, die aggregiert und/oder de-identifiziert werden, so dass sie nicht mehr mit einem identifizierbaren Benutzer der Services verbunden sind.

    GEMEINSAME NUTZUNG VON INFORMATIONEN

    Wir können Informationen über Sie wie folgt weitergeben oder übertragen, oder wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben:

    • Mit Drittunternehmen, Auftragnehmern und anderen Diensteanbietern im Zusammenhang mit der Erbringung der Dienstleistungen;
    • Als Reaktion auf einen Antrag auf Information, wenn wir glauben, dass die Offenlegung mit den anwendbaren Gesetzen, Vorschriften oder rechtlichen Verfahren in Einklang steht, oder wie dies sonst durch geltendes Recht, Regel oder Verordnung erforderlich ist;
    • Wenn wir glauben, dass Ihre Handlungen mit dem Geist oder der Sprache unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Richtlinien unvereinbar sind, oder um die Rechte, das Eigentum und die Sicherheit von Ihnen, uns oder anderen zu schützen,
    • Im Zusammenhang mit oder während der Verhandlungen über eine Fusion, den Verkauf unserer Vermögenswerte, die Finanzierung oder den Erwerb von allen oder einem Teil unseres Geschäfts an ein anderes Unternehmen;
    • Mit Ihrer Zustimmung oder in Ihre Richtung, einschließlich, wenn wir Sie über die Dienste informieren, dass bestimmte Informationen, die Sie bereitstellen, in einer bestimmten Art und Weise geteilt werden und Sie diese Informationen zur Verfügung stellen.

    Wir können auch aggregierte oder deidentifizierte Informationen gemeinsam nutzen, die vernünftigerweise nicht zur Identifizierung von Ihnen verwendet werden können.

    ANALYSEDIENSTE

    Wir können anderen erlauben, Analysedienste im Zusammenhang mit den Services bereitzustellen. Diese Entitäten können Cookies, Web-Beacons und andere Technologien verwenden, um Informationen über Ihre Nutzung der Services zu sammeln, einschließlich Ihrer IP-Adresse, des Web-Browsers, der angezeigten Seiten, der auf den Seiten verbrachten Zeit, der angeklickten Links und der Konvertierungs-Informationen. Wir und andere können diese Informationen benutzen, um unter anderem Daten zu analysieren und zu verfolgen, die Popularität bestimmter Inhalte zu bestimmen, die Benutzererfahrung zu personalisieren und Ihre Aktivität besser zu verstehen.

    WEITERE WEBSITES

    Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Informationen, die wir bei und über unsere Website oder Dienstleistungen erheben.  Die Website kann Links zu oder eingebetteten Inhalten von Websites von Drittanbietern enthalten. Ein Link zu oder ein eingebetteter Inhalt von einer Website eines Drittanbieters bedeutet nicht, dass wir diese Website, die Qualität oder die Genauigkeit der Informationen, die auf der Website von Drittanbietern präsentiert werden, oder die Personen oder Organisationen, die mit der Website der dritten Partei verbunden sind, unterstützen. Wenn Sie sich für den Besuch einer Website eines Drittanbieters entscheiden, unterliegen Sie der Datenschutzerklärung der Website der Dritten, und wir sind nicht verantwortlich für die Richtlinien und Praktiken der Website der Dritten. Wir ermutigen Sie, Fragen zu stellen, bevor Sie Ihre Informationen an andere weitergeben.

    SICHERHEIT

    Wir arbeiten hart, um Ihre Informationen zu schützen und geeignete kommerziell angemessene physische, elektronische und andere Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um zu helfen, persönliche Informationen vor Verlust, unbefugtem Zugriff, Änderung oder Offenlegung zu schützen.  Zu unseren Sicherheitspraktiken gehören: Verschlüsselung vieler unserer Dienste mithilfe von SSL; Verifizierung für den Kontozugriff; und häufige Überprüfung von Informationssammlung, -speicherung und -verarbeitung, einschließlich physischer Sicherheitsmaßnahmen, um den unbefugten Zugriff auf Systeme zu verhindern.  Leider ist jedoch kein Internet-oder E-Mail-Getriebe immer sicher oder fehlerfrei.  Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer Daten, die auf unsere Website übertragen werden, nicht garantieren; jede Übertragung erfolgt auf eigenes Risiko. Daher sollten Sie besondere Sorgfalt bei der Entscheidung treffen, welche Informationen Sie uns zur Verfügung stellen.

    BCS bemüht sich nicht um die Erfassung sensibler persönlicher Informationen (auch bekannt als spezielle Kategorien von Daten gemäß Artikel 9 des DSGVO). Wenn wir dies tun, werden wir die Daten immer gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Anforderungen erheben. Wenn Sie sich dafür entscheiden, uns unverlangt sensible personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, werden Sie von Fall zu Fall durch die Verwendung einer bestimmten ausdrücklichen Zustimmungsform gebeten, sich mit der Verarbeitung dieser Daten zu einverstanden zu erklären.

    KALIFORNISCHE DATENSCHUTZRECHTE UND HINWEISE

    California Consumer Privacy Act von 2018, Cal. Zivilgesetzbuch § 1798.100 ff., ("CCPA")

    Das kalifornische Recht ermöglicht es Benutzern, die kalifornische Bewohner sind, von uns einmal pro Jahr kostenlos eine Liste der Dritten, an die wir ihre persönlichen Daten (sofern vorhanden) für ihre Direktmarketingzwecke im vorherigen Kalenderjahr bekannt gegeben haben, sowie die Art der an diese Parteien offenbarten persönlichen Informationen zu erhalten.

    BCS muss dem California Consumer Privacy Act von 2018 entsprechen, Cal. Zivilgesetzbuch § 1798.100 ff., ("CCPA"), die von Zeit zu Zeit geändert werden können.  Gemäß den Bedingungen des CCPA ist BCS ein Diensteanbieter und nicht ein Dritter, wie er im CCPA beschrieben wird. Daher darf BCS nicht

      • Verkaufen Sie die persönlichen Daten.
      • Die persönlichen Daten für andere Zwecke als die Erbringung der Services oder für Geschäftszwecke zu behalten, zu nutzen oder zu offenlegen. Insbesondere darf BCS die persönlichen Daten für eine kommerzielle Zwecke nicht behalten, verwenden oder offenlegen.
      • Die persönlichen Daten außerhalb der direkten Geschäftsbeziehung zwischen BCS und seinen Benutzern behalten, verwenden oder offenlegen.

      Ungeachtet geteilter Bestimmungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder im Zusammenhang mit einem anderen Dokument oder einem anderen Dokument erkennen die Parteien an und erklären sich damit einverstanden, dass die Bereitstellung persönlicher Informationen durch den Nutzer nicht Teil des Austauschs ist und ausdrücklich von dem Austausch zwischen den Parteien ausgeschlossen ist oder andere Wertsachen.

      Sie haben das Recht, zu verlangen, dass wir alle persönlichen Daten, die wir von Ihnen gesammelt haben, löschen. Wir sind jedoch nicht verpflichtet, eine Aufforderung zum Löschen zu erfüllen, wenn es für uns notwendig ist, die persönlichen Daten zu speichern, um

      • Führen Sie die Transaktion aus, für die wir die persönlichen Daten gesammelt haben, stellen Sie ein Produkt bereit, das Sie angefordert haben, ergreifen Sie Maßnahmen, die im Rahmen unserer laufenden Geschäftsbeziehung mit Ihnen erwartet werden, oder führen Sie andernfalls unseren Vertrag mit Ihnen aus.
      • Sicherheitsvorfälle erkennen, vor böswilliger, betrügerischer, betrügerischer oder illegaler Tätigkeit schützen oder die Verantwortlichen für solche Aktivitäten strafrechtlich verfolgen.
      • Debugprodukte, um Fehler zu identifizieren und zu reparieren, die die vorhandene bestimmte Funktionalität beeinträchtigen.
      • Freie Meinungsäußerung auszuüben, das Recht eines anderen Verbrauchers zu gewährleisten, ihre freien Sprachrechte auszuüben, oder ein anderes Recht auszuüben, das gesetzlich vorgesehen ist.
      • Befolgen Sie die Bestimmungen des California Electronic Communications Privacy Act (Cal. Penal Code § 1546 et. seq.).
      • Öffentliche oder peer-bewertete wissenschaftliche, historische oder statistische Forschung im öffentlichen Interesse, die sich an alle anderen geltenden Ethik-und Datenschutzgesetze hält, wenn die Löschung der Informationen die Leistung der Forschung wahrscheinlich unmöglich machen oder ernsthaft beeinträchtigen könnte, wenn Sie zuvor eine informierte Einwilligung erteilt haben.
      • Aktivieren Sie ausschließlich interne Verwendungen, die auf der Grundlage Ihrer Beziehung zu uns angemessen auf die Erwartungen der Verbraucher ausgerichtet sind.
      • Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen.
      • Machen Sie andere interne und rechtmäßige Verwendungen dieser Informationen, die mit dem Kontext kompatibel sind, in dem Sie sie angegeben haben.

      Wenn Sie ein kalifornischer Anwohner sind und Informationen anfordern oder Ihre Rechte im Rahmen des CCPA ausüben möchten, senden Sie Ihre Anfrage bitte in einer E-Mail an hello@brooklyncandlestudio.com.

      California Do Not Track ("DNT") Hinweis

      Nach kalifornischem Recht sind Website-und Online-Service-Betreiber verpflichtet, offen zu legen, wie sie auf Web-Browser-DNT-Signale oder andere ähnliche Mechanismen reagieren, die den Verbrauchern die Möglichkeit bieten, über die Sammlung von persönlichen Informationen über die Online-Aktivitäten eines Verbrauchers im Laufe der Zeit und über Websites Dritter Gebrauch zu machen, soweit der Betreiber in diese Sammlung eingeht.  Zu diesem Zeitpunkt verfolgen wir die persönlichen Daten unserer Kunden nicht im Laufe der Zeit und auf Websites Dritter, und daher gilt diese Anforderung nicht für uns.

      Das kalifornische Recht schreibt außerdem vor, dass Website-und Online-Diensteanbieter offen legen müssen, ob Dritte über die Zeit und über verschiedene Websites personenbezogene Daten über die Online-Aktivitäten ihrer Nutzer sammeln können, wenn die Nutzer die Website oder den Dienst des Betreibers nutzen. Drittanbieter, die Inhalte oder Dienstleistungen auf unserer Website haben, wie ein Social-Feature, Analytics-Service oder ein Werbenetzpartner, können Informationen über Ihre Browsing-oder Nutzungsgewohnheiten erhalten, aber diese Informationen enthalten keine persönlichen Informationen. Wir erlauben es solchen Dritten nicht wissentlich, persönliche Informationen von unseren Dienstleistungen zu erheben, es sei denn, Sie geben uns diese direkt zur Verfügung und wir stellen sie ihnen mit Ihrer Einwilligung zur Verfügung.

      KINDER IM ALTER VON 18 JAHREN

      Die Services sind für Benutzer gedacht, die achtzehn (18) Jahre alt und älter sind.  Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, ist es Ihnen nicht gestattet, uns persönliche Daten zu übermitteln.  Wenn Sie glauben, dass wir Informationen von oder über ein Kind unter 18 haben könnten, kontaktieren Sie uns bitte unter hello@brooklyncandlestudio.com.

      AUFBEWAHRUNG

      Wir werden Ihre persönlichen Daten für den Zeitraum, der erforderlich ist, um die ursprünglichen Zwecke zu erfüllen, für die es gesammelt worden ist, behalten. Bitte beachten Sie, dass in bestimmten Fällen eine längere Aufbewahrungsfrist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig sein kann oder uns erlaubt, unsere Geschäftsinteressen zu verfolgen, Audits durchzuführen, unsere rechtlichen Verpflichtungen einzuhalten, unsere Vereinbarungen durchzusetzen oder einen Rechtsstreit beizulegen.

      Zu den Kriterien, die zur Bestimmung unserer Aufbewahrungsfristen herangezogen werden, gehören:

      • Zeit, die Sie benötigen, um Sie mit unseren Dienstleistungen zu versorgen oder um unser Geschäft zu betreiben.
      • Ob Ihr Konto bei uns aktiv ist.  Sie können uns kontaktieren, um Ihren Account zu jeder Zeit inaktiv zu machen.
      • Rechtliche, vertragliche oder ähnliche Verpflichtungen zur Aufbewahrung Ihrer Daten, wie zwingende Datenschutzgesetze in der geltenden Gerichtsbarkeit, behördliche Anordnungen zur Aufbewahrung von Daten, die für eine Untersuchung relevant sind, oder Daten, die für die Zwecke von Vertrag oder Rechtsstreitigkeiten aufbewahrt werden müssen.

      Bitte beachten Sie, dass wir nicht für die Speicherung von Informationen verantwortlich sind, die Sie uns zur Verfügung stellen, oder für Inhalte oder Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen. Sie sind allein verantwortlich für die Sicherung von Sicherungsdateien aller Informationen und Inhalte, die Sie im Zusammenhang mit der Website oder den Services bereitstellen oder erhalten.

      WEITERGABE PERSÖNLICHER INFORMATIONEN; INTERNATIONALE BESUCHER

      Die Daten, die wir von Ihnen sammeln, können an ein Ziel außerhalb des Landes, in dem es ursprünglich gesammelt wurde, an ein Ziel übertragen und dort gespeichert werden. Dazu können auch Überweisungen außerhalb der Europäischen Union und in die Vereinigten Staaten gehören. Sie wird höchstwahrscheinlich von Mitarbeitern in den Vereinigten Staaten verarbeitet werden, die für uns oder einen unserer Drittanbieter arbeiten. Diese Mitarbeiter haben unter anderem die Erfüllung Ihrer Bestellung, die Bearbeitung Ihrer Zahlungsdaten und die Bereitstellung von Support-Leistungen unter anderem in den Dienst der Auftragserfüllung. Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie sich mit dieser Übermittlung, Speicherung oder Verarbeitung einverstanden.

      Wenn Sie die Dienste von außerhalb der Vereinigten Staaten verwenden, sind Sie allein dafür verantwortlich, die Einhaltung der Gesetze Ihrer spezifischen Gerichtsbarkeit zu gewährleisten.  Wenn Sie ein internationaler Besucher sind, erkennen Sie an, dass Sie durch die Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten (a) die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an die Vereinigten Staaten, die möglicherweise nicht die gleichen Datenschutzgesetze haben, wie das Land, in dem Sie wohnen, gestatten; und (b) die Verwendung Ihrer persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu ermöglichen.  Wir werden alle zumutbaren Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und dem anwendbaren Recht behandelt werden.

      Für alle Nicht-US-Kunden

      Durch die Nutzung unserer Dienste oder die Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten erklären Sie sich ausdrücklich mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns oder in unserem Namen einverstanden. Natürlich haben Sie immer noch das Recht, uns zu bitten, Ihre Daten nicht in gewisser Weise zu verarbeiten, und wenn Sie das tun, werden wir Ihre Wünsche respektieren.

      Manchmal müssen wir Ihre persönlichen Daten zwischen den Ländern übertragen, damit wir die von Ihnen angeforderten Dienste bereitstellen können. Im gewöhnlichen Geschäftsgang können wir Ihre persönlichen Daten von Ihrem Wohnsitzland an uns selbst und an Dritte, die sich in und außerhalb der Vereinigten Staaten befinden, übertragen.

      Wenn Sie ein Produkt von uns bestellen, geben Sie Ihre Zustimmung zu dieser Übersee-Nutzung, Weitergabe und Offenlegung Ihrer persönlichen Daten außerhalb Ihres Wohnsitzlandes für unsere gewöhnlichen Geschäftszwecke.

      Dies kann auftreten, da unsere Speichereinrichtungen und Server für Informationstechnologie außerhalb Ihres Wohnsitzlandes liegen und die Speicherung Ihrer persönlichen Daten auf Servern in den USA oder in anderen Ländern umfassen könnten.

      Wir werden sicherstellen, dass angemessene Schritte unternommen werden, um zu verhindern, dass Dritte außerhalb Ihres Wohnsitzlandes mit Ihren persönlichen Daten in irgendeiner Weise, die in dieser Datenschutzerklärung nicht dargelegt ist, verwendet werden. Wir sorgen auch dafür, dass wir die Vertraulichkeit und die Privatsphäre Ihrer persönlichen Daten angemessen schützen.

      IHRE RECHTE/OPTIONEN

      Zugriff und Kontrolle Ihrer persönlichen Daten

      Sie können jederzeit Aktualisierungen, Berichtigungen oder Löschungen von persönlichen Daten anfordern, indem Sie uns unter _________________ kontaktieren. Wann immer Sie uns Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer persönlichen Daten erteilt haben, haben Sie das Recht, jederzeit Ihre Meinung zu ändern und diese Einwilligung zu widerrufen.

      • Zugang zu persönlichen Informationen: Sie haben das Recht, zu verlangen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie von unserem Recht auf Identitätsnachweis abhängig machen. Wenn Sie eine Kopie Ihrer Daten anfordern, können wir Ihnen eine Gebühr in Rechnung stellen, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht nicht zulässig.
      • Korrektur und Löschung: In einigen Rechtsordnungen, einschließlich der EU (nach den Datenschutzgesetzen für Datensubjekte in der EU), haben Sie das Recht, Ihre persönlichen Daten zu korrigieren oder zu ändern, wenn sie ungenau sind oder aktualisiert werden müssen. Sie können auch das Recht haben, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, dies ist jedoch aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und anderer Verpflichtungen zur Angabe solcher Daten nicht immer möglich. Wenn wir aufgefordert werden, Ihre Daten zu löschen, können wir einige minimale Informationen über Sie halten, um nachweisen zu können, dass wir unsere Verpflichtungen erfüllt haben.
      • Einreichung einer Beschwerde: In einigen Jurisdiktionen, darunter nach Datenschutzgesetzen in der EU für Beschwerden, die von Themen in der EU ausgestellt werden, haben Sie das Recht, eine formelle Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen.
      • Marketingvorgaben: Wir können Ihnen Marketing-Mitteilungen über unsere Dienste, über verschiedene Kanäle wie E-Mail, Telefon, SMS, Postsendungen und soziale Netzwerke von Drittanbietern senden, in Übereinstimmung mit den einschlägigen Vermarktungsgesetzen. Wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden wir Ihre Zustimmung einholen, bevor wir diese Aktivitäten starten.

      Marketingkommunikation

      Sie haben die Möglichkeit, die Marketingmitteilungen von uns zu erhalten, indem Sie den Anweisungen in diesen Mitteilungen folgen oder uns an hello@brooklyncandlestudio.com senden. In solchen Fällen werden wir die persönlichen Daten, die Sie zur Kenntnis genommen haben, beibehalten, um zu vermeiden, dass Sie sich erneut mit Ihnen in Verbindung setzen.  Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen, auch wenn Sie sich nicht von der Marketing-Kommunikation abmelden, noch administrative Mitteilungen senden können, z. B. technische Aktualisierungen für unsere Services, Auftragsbestätigungen, Benachrichtigungen über Ihre Kontoaktivitäten und andere wichtige Hinweise.

      ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

      BCS behält sich das Recht vor, Teile dieser Richtlinie jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern, zu ändern, hinzuzufügen oder zu entfernen, und Änderungen werden sofort wirksam, wenn sie gepostet werden, es sei denn, wir beraten Sie ansonsten. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten jedoch nicht auf eine Art und Weise verwenden, die wesentlich von den in dieser Richtlinie beschriebenen Verwendungen abweicht, ohne Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich von so unterschiedlichen Verwendungen zu entscheiden. Ihre fortgesetzte Nutzung der Dienste nach der Änderung dieser Richtlinie gilt als Ihre weitere Annahme der Bestimmungen und Bedingungen der Richtlinie in der geänderten Fassung. Wir ermutigen Sie, diese Politik regelmäßig zu überprüfen.

      WIE SIE UNS KONTAKTIEREN

      Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, oder unsere Informationspraktiken, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter hello@brooklyncandlestudio.com.

      LETZTE AKTUALISIERUNG: 17. September 2020